Literatur antwortet – Ilona Bubeck – Christian Siebel

25 Jahre ist der Quer-Verlag dieses Jahr geworden. Ein kleiner Spartenverlag, dem es vorbildlich gelungen ist, sich eine Stammleserschaft aufzubauen, und der heute wie vor 25 Jahren den Diskurs seiner Klientel mitbestimmt. Wie schafft es ein kleiner Verlag überhaupt, 25 Jahre zu überleben? Wie funktioniert das: Lesbische, Schwule und Trans* etc. Literatur unter einem Dach? Belletristik und Fachbuch gleichermaßen? Welche Literatur „läuft“ in welcher Sparte? Die Mitgründerin Ilona Bubeck steht Rede und Antwort!

 Wer nicht im Internet ist, ist nicht existent: Die heutige Medienstruktur stellt viele Autorinnen und Autoren vor geradezu unlösbare Probleme. Wer schreiben kann, kann deshalb noch lange nicht programmieren. Eine Autorenhomepage ist heute aber geradezu unabdingbar.

Dabei gibt es viele Möglichkeiten: Die HP kann Darstellung einer Persönlichkeit sein, Marketing-Instrument, aber auch Plattform für eigene und fremde Texte. Welche Möglichkeiten gibt es? Wo findet man professionelle Unterstützung? Wir haben Christian Siebel von unize.berlin zu uns geladen, einen Spezialisten für Autoren-Homepages, der uns alle Fragen rund um die AutorInnen-HP beantworten wird.

Literatur antwortet – am 27. September von 10 bis 12 Uhr mit Ilona Bubeck und Christian Siebel!

About Author /

Start typing and press Enter to search