Literatur antwortet – BPW Germany – Uta Zech

Literatur antwortet – BPW Germany – Uta Zecht

Am 7. Oktober 2021 von 18:00 bis 20:00 Uhr bei Radio 889FM Kultur: Uta Zech zu Gast bei einer Sondersendung von Literatur antwortet!

„Neue Courage!“ 2016 bereits ist eine Anthologie unter diesem Titel erschienen – jedoch ist sie heute noch aktuell, fünf Jahre später. Leider. Und deshalb machen wir es uns zum Thema: 90 Jahre Kampf um die Gleichberechtigung von Frauen in der Wirtschaft.

Der Equal Pay Day ist die bekannteste Aktion der Business and Professional Women (BPW) Germany e. V. Dieses Jahr fand er am 10. März statt: Bis zu diesem Tag haben Frauen umsonst gearbeitet, während Männer vom 1. Januar an bezahlt wurden. Diese Dimension hat die aktuelle Ungleichbezahlung männlicher und weiblicher Arbeit. Dass das nicht gerecht ist, leuchtet sofort ein. Aber warum ist es immer noch so?

Die Business and Professional Women engagieren sich schon 90 Jahre in dieser Sache, und nicht nur in dieser. Einen Überblick über ihre Bestrebungen liefert der Band „Neue Courage! 1931-2016 – Business an Professional Women (BPW) Germany e. V.“, herausgegeben von Henrike von Platen. Das Buch ist alles andere als veraltet, das Thema ist brennend aktuell. Und deshalb hat die Anthologie auch einen Platz in unserer Reihe „Literatur antwortet“.

Literatur antwortet – BPW Germany – Uta Zecht

Wir haben Uta Zech zum Interview geladen, Präsidentin der Business and Professional Women (BPW) Germany e. V. Wir möchten von ihr wissen: Welche Hintergründe haben die vielen Ungerechtigkeiten? Wo sind sie überall zu finden – wo übersieht Mann sie häufig? Steht nicht im Grundgesetz, dass Männer und Frauen in Deutschland gleichberechtigt sind? Reicht das nicht, für die Chancengleichheit? Was tun die Business and Professional Women? Wer kann Mitglied werden, wer kann welchen Beitrag leisten? Und, nicht zuletzt: Was erzählt uns „Mehr Courage!“ über den Stand der Gleichberechtigung in wirtschaftlicher Beziehung? Was macht das Buch auch heute noch aktuell, was macht es zu einer wertvollen Lektüre?

Diesen Donnerstag, den 7. Oktober 2021, in der Sondersendung von „Literatur antwortet“ des Senders Radio 889FM Kultur: Uta Zech. Moderation: Michael Krause und Dr. Klaus Berndl.

Verlinken: https://www.bpw-germany.de/

About Author /

Start typing and press Enter to search