Literatur antwortet – Jan Dohren, K. Michel-Sedelmaier, Thomas Kodnar

Literatur antwortet – Jan Dohren, K. Michel-Sedelmaier, Thomas Kodnar

Literatur antwortet am 16. Mai 2021: Wortrandale-Special mit Thomas Kodnar, Jan Dohren und Katinka Michel-Sedelmaier! Von 10 bis 12 Uhr.


Jan Dohren trägt zur Wortrandale einen zauberhaften Liebestext bei, der ein selten behandeltes Thema behandelt: den Verlust der Schönheit, der Attraktivität, der durch die Geburt von Kindern eintreten kann. Wie damit umgehen? Der naturverbundene Bienenzüchter, Biertrinker und Fußballgucker weiß die Antwort. Er hat eben seinen ersten Roman veröffentlicht, dem wir nun zum Weltruhm verhelfen wollen.


Die Architektin Katinka Michel-Sedelmaier hat bislang Lebensphantasien eine „wohnbare Realität“ verliehen. Immer unter Menschen, hat sie viel Lebenserfahrung gesammelt, die sie nun in ihre Erzählungen einfließen lässt. In denen wiederum lässt sich eine große Freude am spielerischen Austesten von Situationen erkennen, ein offener Blick für Menschen und unterschiedliche Persönlichkeiten. Wie schreibt es sich mit Kind und Hund im Schwäbischen?


Thomas Kodnar hat für die Wortrandale sein angestammtes Feld, Horror-Literatur, verlassen und sich auf das weite Feld einer schwulen Liebesgeschichte gewagt. Ja, der Sex spielt eine Rolle. Ja, der Text ist trotzdem gerade auch für Nicht-Schwule geeignet: Wie kommt man über den Verlust der großen Liebe hinweg? Das erzählt er so frisch und mit einem solchen Schwung, dass man sofort den Profi erkennt, der trotz oder wegen Corona momentan fast schon im Zwei-Wochen-Takt veröffentlicht.


Das alles gibt´s nur bei Literatur antwortet, am 16.05.2021 von 10 bis 12 Uhr! Die Wortrandale mit Jan Dohren, Katinka Michel-Sedelmaier und Thomas Kodnar.

Durch die Sendung führen Michael K. und der Literaturexperte Dr. Klaus Berndl.



About Author /

Start typing and press Enter to search